Anmeldung

5 freie Plätze

Kita Weltpost

Eingebettet in einem Bürogebäude, ist unsere Kita ein gutes Beispiel für die Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zudem ist sie auch besonders gemütlich. Trotzdem verbringen wir einen Grossteil der Zeit in der Natur, zum Beispiel im Wald: Hier bereiten die Kinder ein Menü in der Matschküche zu oder bauen eine Schlammgrube. In den hauseigenen Pflanzenboxen pflegen wir gemeinsam Gemüse und Kräuter, die dann auf unseren Tellern landen. Themen wie der sorgfältige Umgang mit der Umwelt finden also täglich Platz.

Auch kreative Prozesse sind uns wichtig, sie stärken das Selbstvertrauen und die sozialen Kompetenzen von Kindern. Deshalb ermöglichen wir in Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden genügend Raum und Zeit dafür.

Unsere Werte

Unser Angebot

  • Gemeinschaft

    Wir alle sind Teil einer Gesellschaft. Umso wichtiger, gestalten wir diese aktiv und selbstwirksam mit. Das wollen wir auch den Kindern im Alltag mitgeben und vorleben. Wir lernen mit ihnen, ein Teil eines Ganzen zu sein – durch das Teilen, Mitgestalten und Verantwortung übernehmen. Das stärkt ihre Persönlichkeit und ist ein wesentlicher Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit.

  • Kreativität

    Abenteuer spielen eine zentrale Rolle in der Entwicklung der Kinder in der Kita Murifeld Weltpost. Sie fördern die Persönlichkeitsentwicklung, stärken das Selbstvertrauen, soziale Kompetenzen und regen die Kreativität an. Durch die Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden geben wir ästhetisch-kreativen Prozessen im Kita-Alltag bewusst Raum und Zeit, um diese wichtigen Aspekte der kindlichen Entwicklung zu unterstützen.

  • Naturzeit

    Viel frische Luft und regelmässige Besuche im Wald gehören in unseren Kita-Alltag. Tätigkeiten wie das Bauen von Schlammgruben oder das Planschen in einem Naturbecken machen nicht nur Spass, sondern bieten einen spielerischen Zugang zur Natur – das sehen wir als einen wichtigen Beitrag für das gesunde Selbst- und Weltverständnis von Kindern.

  • Umwelt und Nachhaltigkeit

    In unseren Pflanzenboxen wachsen und gedeihen verschiedene frische Gemüse und Kräuter. Und die Kinder helfen tatkräftig mit, diese zu pflegen. So lernen sie anschaulich, woher der Salat auf ihrem Teller kommt und vertiefen ihr Bewusstsein für Themen wie Ernährung, Natur, Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Team Weltpost

  • Betriebsleitung & Geschäftsleitung

  • Fachperson Betreuung Kind

    Gruppe B-Post

  • Miterzieher

    Gruppe W-Post

  • Lernende Fachperson Betreuung Kind

    W-Post

  • Fachperson Betreuung Kind

    Gruppe W-Post

  • Miterzieherin

    Gruppe A-Post

  • Miterzieherin

    Gruppe B-Post

  • Miterzieherin

    Gruppe B-Post

  • Miterzieherin

    Gruppe A-Post

  • Lernende Fachperson Betreuung Kind

    Gruppe W-Post

  • Zivildienstleistender

  • Teamleitung

    Gruppe A-Post

  • Teamleitung

    Gruppe B-Post

  • Teamleitung

    Gruppe W-Post

Unser Alltag in den Kitas Murifeld ist geprägt von Authentizität, Offenheit, Neugierde sowie jeder Menge situations- und altersgerechter Möglichkeit zur Selbsterkenntnis. Erfahre mehr zu unserem Angebot:

Häufig gestellte Fragen

  • Die Gebühr ist auch bei Abwesenheit des Kindes (Krankheit, Ferien, etc.) zu entrichten. Die Gebühren richten sich nach dem Tarifreglement der Kitas Murifeld. Sie werden den Erziehungsberechtigten jeweils am Ende des Monats in Rechnung gestellt und sind innert 30 Tagen zu bezahlen.

  • Die Eingewöhnungszeit gestalten wir gemeinsam mit den Eltern individuell; mit mindestens drei Wochen ist hierfür aber zu rechnen. Der Aufbau einer vertrauensvollen Erziehungspartnerschaft zwischen den Erziehungsberechtigten und der Mitarbeitenden der Kitas Murifeld ist eine wichtige Voraussetzung, damit sich ihr Kind wohl fühlt.

  • Wie auch zuhause ist ein geregelter Tagesablauf in der Kita besonders wichtig, denn er gibt den Kindern Halt und Sicherheit. Kein Tag in der Kita ist wie der andere und jede pädagogische Fachkraft erarbeitet für seine/ihre Kindergruppe einen individuellen Tagesablauf. Daher spielen Rituale für das Wohlbefinden der Kinder eine grosse Rolle. Ideal ist ein ausgeglichenes Angebot an Bewegung, Spielphasen, Experimentieren, Ruhe und Entspannung, um den Bedürfnissen der Kinder in der Gruppe gerecht zu werden.

  • Ja, die Kindergartenkinder, die bei uns angemeldet sind, werden auch während den Schulferien (ausgenommen Betriebsferienwoche) ganztags in der Kita betreut.

  • Den Kitas Murifeld sind flexible Lösungen wichtig. Im Rahmen der betrieblichen Möglichkeiten, versuchen wir den Bedürfnissen der Erziehungsberechtigten entgegenzukommen.

  • Die Kinder erhalten in den Kitas Murifeld ein Znüni, ein Mittagessen und ein Zvieri. Es wird darauf geachtet, dass die Mahlzeiten den Grundsätzen einer gesunden, ausgewogenen und kindgerechten Ernährung entsprechen. Die Essenskosten sind im Tarif für die Betreuung nicht enthalten.

  • Mütter, welche ihr Kind in der Kita stillen möchten, sind sehr willkommen. Gerne dürfen sie auch die abgepumpte Milch mitbringen. Die Säuglingsernährung wird im Gespräch mit den Eltern den Bedürfnissen des Kindes angepasst.

  • In der Woche 29 sowie zwischen Weihnachten und Neujahr, bei Weiterbildungen, an eidgenössischen und kantonalen Feiertagen bleiben die Kitas Murifeld geschlossen.

Standort Weltpost

Adresse

Weltpoststrasse 5

3015 Bern

Öffnungszeiten

Montag – Freitag

06.30 – 18.30 Uhr

Bring- und Abholzeiten sind folgende: 06.30 bis 09.00 Uhr // 11.30 bis 12.00 Uhr // 13.30 bis 14.00 Uhr // ab 16.30 Uhr